Wichtig: Ein Multitool mit Kettennieter! Damit einfach die Kette öffnen und das kaputte Schaltwerk ausfädeln. Danach die Kette über das mittlere Kettenblatt vorne und über einen eher kleinen Gang (großes Ritzel) hinten legen. Kette wieder schließen und weiter geht’s mit vorsichtigem Tritt nach Hause – oder bis zur nächsten Bikestation.

Ihr habt auch einen Biketipp? Dann her damit! Selbstverständlich wird der Tippgeber hier erwähnt.