Licca Liber: Gestaltete Wildnis – die Lösung für den Lech?

Von |2017-08-11T07:10:48+01:00Juli 14th, 2017|Kategorien: #LICCA17, Allgemein|Tags: , , |2 Kommentare

Die Natur soll an den Lech zurück, um Probleme wie die zunehmende Eintiefung und abnehmende ökologische Wertigkeit des Flusses in den Griff zu bekommen. Wie das zwischen der Staustufe 23 (südlich von Augsburg) und der Mündung in die Donau gehen soll, erklärte mir Simone Winter, Leiterin des Lech-Renaturierungsprojekts "Licca Liber". "Kaum zu [...]